Geschäftsführung
Dr. med. Ludger Rose
Harald Pohlmeier
Dr. med. Dirk Lammers


Diabetes-Sportstudio
in Münster

im FranziskusCarré

 

 

 

 

 


Qualifizierung

Diabetes-Sportstudio Münster

Bewegung bzw. sportliche Betätigung ist die beste Medizin. Besonders für Patienten mit Diabetes mellitus wird das "Medikament" Sport als zunehmend wichtiger angesehen.

So kann der Blutzucker durch regelmäßige körperliche Bewegung um mehr als 50 mg/dl gesenkt werden. Für den HbA1C bedeutet dieses eine Senkung um mehr als 1 % (mehr kann auch durch eine Diabetestablette nicht erreicht werden). Auch wird das Körpergewicht reduziert, die Muskelmasse gesteigert, das Cholesterin gesenkt und das allgemeine Wohlbefinden gesteigert. Und dieses ohne "medikamentöse" Nebenwirkungen.

Große Studien haben eindeutig gezeigt, dass regelmäßiges Training zu einer um ein Drittel verminderten Sterblichkeit führt.

Sollten Sie Interesse haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung (Telefon: 0251/ 935 2331 - Frau A. Rauba).

Vor der Aufnahme von körperlicher Aktivität und Sport erfolgt eine qualifizierte sportmedizinische Untersuchung, anhand derer wir Ihnen ein auf Sie individuell abgestimmtes Trainingsprogramm erstellen.

   

Trainingszeiten

Dienstag   

08.00-12.30

Mittwoch

14:00-17:00

Freitag

08.00-12.30

oder nach Vereinbarung:

Tel.: 0251 - 935 2331
Fax: 0251 - 935 2322
E-Mail: info@diabetes-sportstudio.de